Monat: September 2017

Deutscher EDV-Gerichtstag in Saarbrücken gewinnt von Jahr zu Jahr an Relevanz und Renommee hinzu

Hochak­tuelle The­men wie IT-Sicher­heit und dig­i­tale Jus­tiz, ein neuer Besucher­reko­rd und namhafte Gäste – pos­i­tives Faz­it zum 26. Deutschen EDV-Gericht­stages weckt Vor­freude auf das kom­mende Jahr Saar­brück­en, den 22.09.2017 – Mit einem pos­i­tiv­en Faz­it blick­en die Ver­anstal­ter des 26. Deutschen

„Dieter Meurer Preis Rechtsinformatik“ an Prof. Dr. Louisa Specht verliehen

EDV-Gericht­stag ehrt Prof. Dr. Louisa Specht für ihre Habil­i­ta­tion­ss­chrift zum The­ma „Dik­tat der Tech­nik — Rema­te­ri­al­isierung der Pri­vatau­tonomie im infor­ma­tion­stech­nol­o­gis­chen Umfeld“ Saar­brück­en, den 21.09.2017 – Den „Dieter Meur­er Preis Rechtsin­for­matik“ erhält in diesem Jahr Prof. Dr. Louisa Specht für ihre

Kramp-Karrenbauer: „EDV-Gerichtstag ist ein saarländisches Aushängeschild, das auch in Zukunft wichtig bleibt“

Saar­ländis­che Min­is­ter­präsi­dentin mit Rede zur dig­i­tal­en Entwick­lung und Recht beim 26. Deutschen EDV-Gericht­stag in Saar­brück­en Saar­brück­en, den 21.09.2017 – Die saar­ländis­che Min­is­ter­präsi­dentin Annegret Kramp-Kar­ren­bauer hat sich heute im Rah­men des 26. Deutschen EDV-Gericht­stages mit ein­er Rede zur dig­i­tal­en Entwick­lung und Recht

Teilnehmerrekord: 26. Deutscher EDV-Gerichtstag 2017 in Saarbrücken eröffnet

Ory: „Der EDV-Gericht­stag wird die Dig­i­tal­isierung der Jus­tiz auch kün­ftig kon­struk­tiv und kri­tisch begleit­en“ Saar­brück­en, den 21.09.2017 – Der Vor­sitzende des Ver­eins Deut­scher EDV-Gericht­stag e.V., Prof. Dr. Stephan Ory hat vor eine Vielzahl namhafter Gäste und neuen Reko­rdzahl an Teil­nehmern

EDV-Gerichtstag 2017: Schadsoftware und Cybercrime immer gefährlicher – EDV-Gerichtstag diskutiert sichere Strukturen in der Justiz

Hack­ing Ses­sion mit prak­tis­chen Demon­stra­tio­nen zur IT-Sicher­heit Saar­brück­en, den 19.09.2017 – Cyber­at­tack­en stellen nicht nur eine Gefahr für pri­vate Dat­en und einzelne Wirtschaft­sun­ternehmen dar, son­dern bedro­hen kri­tis­che Infra­struk­turen – der elek­tro­n­is­che Rechtsverkehr mit den Gericht­en und inner­halb der Jus­tiz gehört

26. Deutscher EDV-Gerichtstag vom 20. bis 22.9.2017: „Recht 4.0 – Vom elektronischen Rechtsverkehr zur digitalen Justiz“

Justi­tia ist elek­tro­n­isch erre­ich­bar – vor­bei die Zeit­en des Nacht­briefkas­tens für frist­wahrende Schrift­sätze. Ab ersten Jan­u­ar des kom­menden Jahres kön­nen Anwälte und Behör­den bei allen Gericht­en, Straf- und Bußgeld­be­hör­den in Deutsch­land elek­tro­n­isch Schrift­sätze ein­re­ichen. Vom 20. bis 22. Sep­tem­ber ste­ht

Top
Skip to content