Jahr: 2019

Rechts­fra­gen von Künst­li­cher Intel­li­genz ste­hen im Fokus des EDV-Gerichts­tags vom 18. bis zum 20. Sep­tem­ber 2019

Wie behält der Mensch die Kon­trol­le beim Schutz der Daten, die Sys­te­me mit Künst­li­cher Intel­li­genz ver­ar­bei­ten? Wie kön­nen für die Straf­ver­fol­gung nöti­ge digi­ta­le Bewei­se gesi­chert wer­den? Mit Fra­gen wie die­sen befas­sen sich rund 900 Exper­tin­nen und Exper­ten aus Jus­tiz, Anwalt­schaft,

Stel­lung­nah­me: Refe­ren­ten­ent­wurf eines Geset­zes zur Rege­lung der Wert­gren­ze für die Nicht­zu­las­sungs­be­schwer­de in Zivil­sa­chen, zum Aus­bau der Spe­zia­li­sie­rung bei den Gerich­ten sowie zur Ände­rung wei­te­rer zivil­pro­zess­recht­li­cher Vor­schrif­ten

Der Deut­sche EDV-Gerichts­­tag hat eine Stel­lung­nah­me zum Refe­ren­ten­ent­wurf eines Geset­zes zur Rege­lung der Wert­gren­ze für die Nicht­zu­las­sungs­be­schwer­de in Zivil­sa­chen, zum Aus­bau der Spe­zia­li­sie­rung bei den Gerich­ten sowie zur Ände­rung wei­te­rer zivil­pro­zess­recht­li­cher Vor­schrif­ten abge­ge­ben. Zur Stel­lung­nah­me

Start­schuss für die Aus­schrei­bung des Die­ter Meu­rer Preis Rechts­in­for­ma­tik 2019 gefal­len

Der Start­schuss für die dies­jäh­ri­ge Aus­schrei­bung des Die­ter Meu­rer Preis Rechts­in­for­ma­tik ist gefal­len. Der Deut­sche EDV-Gerichts­­tag e.V. ver­leiht in die­sem Jahr zusam­men mit der juris GmbH zum 17. Mal den mit 5.000 Euro dotier­ten Die­ter Meu­rer Preis Rechts­in­for­ma­tik. Prä­miert wer­den

Top
Skip to content