Jahr: 2020

Deutscher EDV-Gerichtstag in Saarbrücken auch digital ein voller Erfolg

Span­nende Diskus­sio­nen zu IT-Sicher­heit, Kün­stlich­er Intel­li­genz und Dig­i­tal­isierungs­fra­gen der Jus­tiz mit über 1.200 Teil­nehmern Saar­brück­en, den 25.9.2020 – Unter dem Mot­to „Dig­i­tal­isierung gren­zen­los – aber (nur) mit Sicher­heit“ fand vom 23.–25. Sep­tem­ber der 29. EDV-Gericht­stag statt. „Auf­grund der frühzeit­i­gen Entschei­dung, den EDV-Gericht­stag

Wechsel an der Spitze des Deutschen EDV-Gerichtstages e.V.:

Dr. Anke Morsch zur neuen Vor­standsvor­sitzen­den gewählt Mit der erfol­gre­ichen Pre­miere des ersten dig­i­tal­en Deutschen EDV-Gericht­stages geht gle­ichzeit­ig ein Wech­sel an der Spitze des gle­ich­nami­gen Vere­ins ein­her: Die Mit­glieder-Ver­sam­m­lung des Deutschen EDV-Gericht­stages e.V. haben Dr. Anke Morsch zu ihrer neuen

Der virtuelle 29. EDV-Gerichtstag 2020 vom 23. — 25. September ist gestartet

Eröff­nung des virtuellen 29. Deutschen EDV-Gericht­stages 2020 vom 23. – 25. Sep­tem­ber 2020 unter dem Mot­to: Dig­i­tal­isierung gren­zen­los – aber (nur) mit Sicher­heit Wie geht man mit kün­stlich­er Intel­li­genz in der Jus­tiz um? Gibt es Gren­zen von Legal Tech bei der

IT-Sicherheit im Fokus: Deutscher EDV-Gerichtstag findet erstmals virtuell statt

Wie bleiben Gerichte geschützt vor dig­i­tal­en Angrif­f­en? Wie kön­nen IT-gestützte Tech­nik und Kün­stliche Intel­li­genz die Arbeit der Jus­tiz erle­ichtern? Diese Fra­gen ste­hen vom 23. bis 25. Sep­tem­ber im Mit­telpunkt des 29. Deutschen EDV-Gericht­stages. Erst­mals tre­f­fen die Exper­tin­nen und Experten virtuell

Der 29. Deutsche EDV-Gerichtstag findet vom 23. — 25. September ausschließlich digital statt.

Saar­brück­en. Der 29. Deutsche EDV-Gericht­stag find­et in diesem Jahr als rein dig­i­tale Ver­anstal­tung statt. Im Zeitraum vom 23. — 25. Sep­tem­ber 2020, tre­f­fen sich hochkarätige Experten aus den ver­schiede­nen Bere­ichen der Jus­tiz in dig­i­tal­en Work­shops unter dem Mot­to „Dig­i­tal­isierung gren­zen­los

Der Deutsche EDV-Gerichtstag e.V. schreibt Rechtsgutachten zum Thema e‑Akte aus

Der dig­i­tale Wan­del stellt die Jus­tiz in vie­len Bere­ichen vor neue Her­aus­forderun­gen: Spätestens ab dem Jahr 2022 soll die Kom­mu­nika­tion mit den deutschen Gericht­en voll­ständig elek­tro­n­isch ablaufen. Wollen die Gerichte die einge­hende elek­tro­n­is­che Post nicht weit­er aus­druck­en, soll­ten sie die elek­tro­n­is­che

Top
Skip to content