Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BLK: IT-Gover­nan­ce – aktu­el­le Ent­wick­lun­gen

20. September 2018 um 15:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Refe­rent: Mein­hard Wöhr­mann, Dipl.-Physiker, Lei­ter des Kom­pe­tenz­zen­trums für Bund-Län­der-IT-Koope­ra­ti­on der Jus­tiz Nordrhein-Westfalen,Oberlandesgericht Düs­sel­dorf
Prä­sen­ta­ti­on: Prä­sen­ta­ti­on-Wöhr­mann
Pro­to­koll: Pro­to­koll-BLK-II

In ihrem Ver­wal­tungs­ab­kom­men über die Ent­wick­lung und Pfle­ge eines gemein­sa­men Fach­ver­fah­rens und die Ver­ein­heit­li­chung der IT im Bereich der Jus­tiz vom 08. Dezem­ber 2017 haben die Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tun­gen ver­ein­bart, eine Kon­troll- und Steue­rungs­struk­tur für das Zusam­men­wir­ken aller IT-Ver­fah­ren der Jus­tiz unter­ein­an­der ein­zu­rich­ten und eine Abstim­mung der fach­li­chen und tech­ni­schen Archi­tek­tu­ren vor­zu­neh­men. Dies betrifft Neu­ent­wick­lun­gen, Neu­be­schaf­fun­gen und wesent­li­che Fort­ent­wick­lun­gen von IT-Anwen­dun­gen der Gerich­te und Staats­an­walt­schaf­ten, die Aus­wir­kun­gen auf das Zusam­men­wir­ken von Sys­te­men und ihrer Schnitt­stel­len haben. Ziel ist es, ein ein­heit­li­ches Zusam­men­wir­ken der Kom­po­nen­ten sowie eine wirt­schaft­li­che Pro­gramm­pfle­ge und einen wirt­schaft­li­chen Betrieb zu gewähr­leis­ten.

Das im Auf­trag der BLK von ihrer Arbeits­grup­pe Archi­tek­tur­bü­ro ent­wi­ckel­te IT-Gover­nan­ce-Kon­zept beschreibt die Rol­len und Ver­ant­wort­lich­kei­ten in den Abstim­mungs- und Prüf­pro­zes­sen und legt damit die Kon­troll- und Steue­rungs­struk­tur im Sin­ne des Ver­wal­tungs­ab­kom­mens fest.

Im Rah­men der Abstim­mungs­pro­zes­se soll suk­zes­si­ve ein Ziel­bild der anzu­stre­ben­den IT-Archi­tek­tu­ren ent­wi­ckelt wer­den, an dem sich alle Ent­wick­lun­gen aus­zu­rich­ten haben.

Dafür wur­de das BLK-Archi­tek­tur­bü­ro mit vier unab­hän­gi­gen ope­ra­ti­ven IT-Archi­tek­ten sowie bera­ten­den tech­ni­schen und fach­li­chen Archi­tek­ten der drei Neu­ent­wick­lun­gen dabag, AuRe­gis und gefa ein­ge­rich­tet. Das BLK-Archi­tek­tur­bü­ro wird dar­über hin­aus durch Archi­tek­ten der ange­bun­de­nen eAk­ten-Sys­te­me, Text­sys­te­me und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­for­men unter­stützt. Wel­che The­men zur­zeit im Fokus der Arbeit des BLK-Archi­tek­tur­bü­ros ste­hen, wird im Rah­men des Vor­trags vor­ge­stellt.

Details

Datum:
20. September 2018
Zeit:
15:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hör­saal 0.18
Top
Skip to content