Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktu­el­le Recht­spre­chung zu e‑Government und e‑Justice

20. Sep­tem­ber 2019 um 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Hör­saal 0.23

Die Ver­an­stal­tung infor­miert über die neue Recht­spre­chung zu e‑Government und e‑Justice.

Refe­ren­ten:Prof. Dr. Uwe-Diet­mar Ber­lit, Vor­sit­zen­der Rich­ter am Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt und Hono­rar­pro­fes­sor an der Uni­ver­si­tät Leip­zig
Wolf­gang Kuntz, Rechts­an­walt, Makro­log GmbH, Wies­ba­den

Prof. Dr. Uwe-Diet­mar Ber­lit, Vor­sit­zen­der Rich­ter am Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt und Pro­fes­sor an der Uni­ver­si­tät Leip­zig, und Rechts­an­walt Wolf­gang Kuntz wer­den einen Über­blick über Gerichts­ent­schei­dun­gen aus den Jah­ren 2018/2019 zu Fra­gen rund um den elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehr (z.B. elek­tro­ni­sche Ein­rei­chung, Zugangs­er­öff­nung, Anfor­de­run­gen an eine Rechts­mit­tel-/-behelfs­leh­rung bei elek­tro­ni­scher Ein­le­gungs­mög­lich­keit), die Anfor­de­rung an elek­tro­ni­sche (Behör­den- oder Ver­fah­rens-) Akten, Akten­ein­sicht und ‑ver­sand (inkl. Kos­ten­er­stat­tung bei Aus­dru­cken aus einer e‑Akte), sowie zu wei­te­ren The­men mit Bezug zu e‑Justice und e‑Government geben.

Top
Skip to content