Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BLK: Das gemeinsame Akteneinsichtsportal von Bund und Ländern Live-Demonstration

23. September 2016 um 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Bund-Län­der-Kom­mis­sion

Das gemein­same Aktenein­sicht­sportal von Bund und Län­dern

Live-Demon­stra­tion

Fre­itag, 23.9.2016, 10.00 – 10.30 Uhr, HS 0.18

Ref­er­ent:

Jens Gomm, Staat­san­walt;

Jus­tizmin­is­teri­um Baden-Würt­tem­berg

 Pro­tokoll:

Pro­tokoll Das gemein­same Aktenein­sicht­sportal von Bund und Län­dern

Der Regierungsen­twurf eines Geset­zes zur Ein­führung der elek­tro­n­is­chen Akte in Straf­sachen und zur weit­eren Förderung des elek­tro­n­is­chen Rechtsverkehrs sieht die „elek­tro­n­is­che Aktenein­sicht“ über ein Aktenein­sicht­sportal kün­ftig als geset­zlichen Regelfall der Aktenein­sicht vor. Wer­den die Akten elek­tro­n­isch geführt, soll Aktenein­sicht über ein „Bere­it­stellen des Inhalts der Akte zum Abruf“ gewährt wer­den.

Doch was ver­birgt sich dahin­ter?

Bund und Län­der haben sich dazu entschlossen, die elek­tro­n­is­che Aktenein­sicht gemein­sam umzuset­zen, um einen „Flick­en­tep­pich der Aktenein­sicht“ mit unter­schiedlichen Zugangs­seit­en, unter­schiedlichen Authen­tifizierungsver­fahren und unter­schiedlichen Leis­tun­gen zu ver­mei­den. Auf dem EDV-Gericht­stag im Jahr 2015 wurde das Konzept eines gemein­samen Aktenein­sicht­sportals von Bund und Län­dern vorgestellt. Jet­zt kön­nen das Aktenein­sicht­sportal und seine Funk­tio­nen „live“ gezeigt wer­den, um einen unmit­tel­baren Ein­druck der kün­fti­gen Aktenein­sicht zu ver­mit­teln.

Details

Datum:
23. September 2016
Zeit:
10:00 Uhr bis 10:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hörsaal 0.18
Top
Skip to content