Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die beson­de­ren elek­tro­ni­schen Post­fä­cher (mit Exkurs zum ERV in Öster­reich)

21. September 2017 um 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Refe­ren­ten: RAin Julia von Selt­mann, BRAK
Dr. Vla­di­mir Pri­mac­zen­ko, Nota­ras­ses­sor, Geschäfts­füh­rer der Notar­Net GmbH
Danie­la Frei­heit, MBA, Rechts­an­wäl­tin, Koor­di­na­to­rin BLK-AG IT-Stan­dards in der Jus­tiz
Dr. Mar­tin Schnei­der, Lei­ten­der Staats­an­walt und CIO der öster­rei­chi­schen Jus­tiz,
Lei­ter der Abtei­lung Rechts­in­for­ma­tik, Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gie,
Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Jus­tiz der Repu­blik Öster­reich
Mode­ra­ti­on: Alfred Gass, Rechts­an­walt
Prä­sen­ta­ti­on: Prä­sen­ta­ti­on-Pri­mac­zen­ko
Pro­to­koll Pro­to­koll-e-Post­fä­cher

In die­sem Arbeits­kreis wird zunächst ein Ein­blick in die IT-Infra­struk­tur des elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehrs gege­ben, wobei beson­de­rer Schwer­punkt auf den beson­de­ren elek­tro­ni­schen Post­fä­chern lie­gen wird.

Frau von Selt­mann und Herr Dr. Vla­di­mir Pri­mac­zen­ko wer­den über den lau­fen­den Betrieb sowie künf­ti­ge Ent­wick­lun­gen des beson­de­ren elek­tro­ni­schen Anwalts­post­fachs (beA) und des beson­de­ren elek­tro­ni­schen Notar­post­fachs (beN) berich­ten.

Frau Frei­heit wird auf­zei­gen, wel­che Bemü­hun­gen unter der Feder­füh­rung der BLK-AG IT-Stan­dards unter­nom­men wer­den, um die Behör­den und Per­so­nen öffent­li­chen Rechts bei der Ein­rich­tung von beson­de­ren elek­tro­ni­schen Behör­den­post­fä­chern (beBPo)zu unter­stüt­zen.

Schließ­lich wagen wir einen Blick über die Lan­des­gren­ze und Herr Dr. Mar­tin Schnei­der wird im Rah­men sei­nes Vor­trags „Vom Elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehr zum Elek­tro­ni­schen Akt“ die Ent­wick­lun­gen im Elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehr in Öster­reich skiz­zie­ren.

Details

Datum:
21. September 2017
Zeit:
13:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hör­saal 0.23
Top
Skip to content