Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop zum elektronischen Empfangsbekenntnis bei Behörden (eEB) und zum elektronischen Behördenpostfach (BeBPo)

30. Mai 2018 um 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Am Mittwoch, 30. Mai 2018,  ab 10.00 Uhr findet

der Work­shop zum elek­tro­n­is­chen Emp­fangs­beken­nt­nis bei Behör­den (eEB) und zum beson­deren elek­tro­n­is­chen Behör­den­post­fach (BeBPo)

in der  Lan­desvertre­tung des Saar­lan­des in Berlin, In den Min­is­tergärten 4, 10117 Berlin

statt.

Seit dem 1.1.2018 gilt auch für Behör­den und Kör­per­schaften des öffentlichen Rechts die Verpflich­tung, bei der Zustel­lung elek­tro­n­is­ch­er Doku­mente das Emp­fangs­beken­nt­nis in Form eines struk­turi­erten Daten­satzes ent­ge­gen­zunehmen und an den Absender zurückzuschicken.

Gemäß dem Deutschen EDV-Gericht­stag e.V. bekan­nt gewor­de­nen Erfahrun­gen scheint dies in der Prax­is der Behör­den eine Rei­he von Fra­gen aus­gelöst zu haben, die tech­nis­ch­er, organ­isatorisch­er und auch rechtlich­er Natur sind.

Der Deutsche EDV-Gericht­stag e.V. will in einem Work­shop mit Teil­nehmern aus der Ver­wal­tung, der Jus­tiz und der Tech­nik diese offe­nen Fra­gen disku­tieren, gewonnene Erfahrun­gen aus­tauschen und gemein­sam nach Lösun­gen suchen.

In dieser Ver­anstal­tung soll auch die Gele­gen­heit genutzt wer­den, die Teil­nehmer über Details des beson­deren Behör­den­post­fachs (BeBPo) und die Möglichkeit­en des struk­turi­erten Date­naus­tausches zu informieren.

Die Teil­nahme an der Ver­anstal­tung ist kosten­los.

Um Anmel­dung an WViefhues@aol.com und in Kopie (cc) an w.kuntz@makrolog.de und s.micka@mx.uni-saarland.de unter Angabe der  Namen und der E‑Mail-Adressen der Teil­nehmer wird gebeten.

Details

Datum:
30. Mai 2018
Zeit:
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ständige Vertretung des Saarlandes in Berlin
In den Ministergärten 4
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Top
Skip to content