6. Deut­scher EDV-Gerichtstag 1997

vom 09. bis 11. April 1997

Pro­gramm

Mitt­woch, 09. April 1997
19.00 „Get toge­ther“ bei juris
Guten­berg­straße 23, 66117 Saar­brü­cken
Don­ners­tag, 10. April 1997
8.159.00

9.15

Anmel­dung im Tagungs­büro, HS 115

Begrü­ßung

Eröff­nungs­vor­trag mit Dis­kus­sion: Staats­se­kre­tär Dr. Rit­ter, Jus­tiz­mi­nis­te­rium Nordrhein-Westfalen „Jus­tiz 2003“ 

Audi­to­rium Maxi­mum

10.30

Kaf­fee­pause

11.00
EDV-gestützte Koope­ra­tion Poli­zei – Staats­an­walt­schaft – Gericht: Gemein­sa­mes Pro­gramm zur Auf­ar­bei­tung von Wirt­schafts­straf­sa­chen
Refe­ren­ten: StA Kesper und KHK Dom­brow­sky
Mode­ra­tion: Reg­Dir Wickern
HS 111
Such- und Ord­nungs­kri­te­rien in juris­ti­schen Daten­ban­ken am Bei­spiel von juris
Refe­ren­ten: Reg­Dir Schliebs und Hr. Erb­guth
Mode­ra­tion: Prof. Dr. Moritz, Ham­burg
HS 112
12.30 Mit­tags­pause
14.00 Bund – Län­der – Kom­mis­sion: Neue Ten­den­zen der EDV bei Gericht
HS 111
Sicher­heit und EDV: Das Pro­blem „Magnet­kar­ten“ (mit prakt. Vor­füh­run­gen)
Refe­rent: Prof. Dr. Pausch
Mode­ra­tion: Ltd.RegDir. Dr. Tau­chert
HS 112
Inter­net für Anfän­ger und Fort­ge­schrit­te­nene (in stünd­li­chem Wech­sel)*
CIP-Raum HS 121
15.30 Kaf­fee­pause
16.00 Bund – Län­der – Kom­mis­sion: Neue Ten­den­zen der EDV bei Gericht
HS 111
EDV-Management in der Anwalts­kanz­lei
Refe­ren­ten: ’te Ahues und Jersch
Mode­ra­tion: RA Dr. Lapp
HS 112
Sicher­heit und EDV: Fra­gen und Dis­kus­sion zum Vor­trag
von Prof. Dr. Pausch
HS 117
Inter­net für Anfän­ger und Fort­ge­schrit­te­nene (in stünd­li­chem Wech­sel)*
CIP-Raum HS 121
18.00
19.00
Mit­glie­der­ver­samm­lung, Audi­to­rium Maxi­mum
Buf­fet
Frei­tag, 11. April 1997
9.00 Hand­bü­cher und Doku­men­ta­tion: Fra­gen der Qua­li­täts­si­che­rung
Refe­ren­ten: Sach­verst. Dr. Streitz, RiOLG Gut­deutsch
Mode­ra­tion: RiAG Berg­mann
HS 112
Bund – Län­der – Kom­mis­sion:
Neue Ten­den­zen der EDV bei Gericht

HS 111
Inter­net für Anfän­ger und Fort­ge­schrit­tene (in stünd­li­chem Wech­sel)*
CIP-Raum HS 121
10.30 Kaf­fee­pause
11.00
bis 12.30
Software-Bewertung:
CD-ROM Daten­ban­ken

Refe­ren­ten: Herr Dechs­ling; RiArbG Haar­paint­ner; Prof. Moritz; Ass. Mül­ler
Mode­ra­tion: RiOLG Gut­deutsch
HS 111
Rechts­pfle­ger­ar­beits­kreis
Refe­ren­ten: Frau Graf-Schlicker; Herr Cas­trup
Mode­ra­tion: Dipl.-Rechtspfl. Pott
HS 112
Inter­net für Anfän­ger und Fort­ge­schrit­tene (in stünd­li­chem Wech­sel)*
CIP-Raum HS 121



Seite Drucken