Bund-Länder-Kommssion

Die Über­mitt­lung von Schrift­stü­cken in elek­tro­ni­scher Form nimmt im gesell­schaft­li­chen Leben einen immer grö­ße­ren Stel­len­wert ein und ver­drängt zuneh­mend die Kom­mu­ni­ka­tion in Papier­form. So wer­den bereits heute weite Berei­che des Wirtschafts- und Waren­ver­kehrs im Wege der elek­tro­ni­schen Infor­ma­ti­ons­über­mitt­lung abge­wi­ckelt. Auch dem recht­su­chen­den Publi­kum muß es ermög­licht wer­den, den Schrift­ver­kehr mit Gerich­ten und Staats­an­walt­schaf­ten, ein­schließ­lich der Abgabe ver­fah­rens­recht­lich rele­van­ter Erklä­run­gen, im Wege der elek­tro­ni­schen Daten­über­tra­gung durch­zu­füh­ren. Zur Umset­zung die­ses Ziels wer­den in dem Bun­des­län­dern viel­fäl­tige Pro­jekte rea­li­siert, über die in der Ver­an­stal­tung infor­miert wer­den soll.

Nach einem Eröff­nungs­vor­trag zum Stand und den Ent­wick­lun­gen des elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehrs in den Län­dern wer­den die Erfah­run­gen der Bay­ri­schen Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung mit Pro­jek­ten des elek­tro­ni­schen Rechts­ver­kehrs dar­ge­stellt. Danach folgt ein Bericht der Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Rheinland-Pfalz zu ein­zel­nen Hand­lungs­fel­dern der elek­tro­ni­schen Kom­mu­ni­ka­tion am Bei­spiel des Pro­jek­tes „Tele­ver­wal­tung Bit­burg“.

Nach der Mit­tags­pause soll das Thema „Elek­tro­ni­scher Rechts­ver­kehr“ mit einer Podi­ums­dis­kus­sion fort­ge­setzt wer­den.

In dem abschlie­ßen­den Pro­gramm­punkt sol­len aktu­elle Ver­fah­ren der Ent­wick­lungs­ver­bünde bzw. ein­zel­ner Bun­des­län­der prä­sen­tiert wer­den.

Elek­tro­ni­scher Rechts­ver­kehr

Zeit: Don­ners­tag, 16. Sep­tem­ber 1999, 11.00 Uhr
Ort: HS 111
  • Eröff­nungs­vor­trag
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Nie­der­sach­sen (Herr Fit­ting)
  • Vor­han­de­nes Poten­tial an elek­tro­ni­scher Kom­mu­ni­ka­tion
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Bay­ern
  • Hand­lungs­fel­der elek­tro­ni­scher Kom­mu­ni­ka­tion
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Rheinland-Pfalz

Elek­tro­ni­scher Rechts­ver­kehr – Podi­ums­dis­kus­sion

Zeit: Don­ners­tag, 16. Sep­tem­ber 1999, 14.00 Uhr
Ort: HS 111


Prä­sen­ta­tion von Ver­fah­ren

Zeit: Don­ners­tag, 16. Sep­tem­ber 1999, 16.00 Uhr
Ort: HS 111
  • PROJUS Straf
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Bay­ern
  • JUDIKA
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Nordrhein-Westfalen
  • Elek­tro­ni­sches Grund­buch
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­vewal­tung Baden-Württemberg
  • MESTA
    Bericht­erstat­ter: Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung Ham­burg
Seite Drucken