Ich mach’s online

Ich mach’s online!ich_machs_online

Freie juris­ti­sche Inter­net­pro­jekte in der Dis­kus­sion

Beim dies­jäh­ri­gen Gesprächs­kreis der freien juris­ti­schen Inter­net­pro­jekte soll die Spe­zia­li­sie­rung im Mit­tel­punkt der Dis­kus­sion ste­hen. Wäh­rend die gro­ßen kom­mer­zi­el­len Anbie­ter ein immer brei­te­res Spek­trum an juris­ti­schen Inhal­ten im Inter­net anbie­ten, fin­det man zuneh­mend pri­vate Initia­ti­ven, die sich bestimmte The­men­be­rei­che her­aus­pi­cken und hier oft Erstaun­li­ches auf die Beine stel­len. Die Kon­zen­tra­tion auf ein klar abge­steck­tes, über­schau­ba­res The­men­ge­biet bie­tet pri­va­ten Pro­jek­ten beson­ders gute Chan­cen, sich im Ver­gleich „David gegen Goli­ath“ gegen­über der ver­meint­lich mäch­ti­ge­ren Kon­kur­renz zu behaup­ten. In der Gesprächs­runde tau­schen sich die Anbie­ter dar­über aus, was sie zu Ihrer Ange­bots­wahl moti­viert hat, wie sie ihre Pro­jekte im Markt ein­schät­zen und wel­che Chan­cen und Pro­bleme sie in der Zukunft sehen.

Das nun­mehr zum vier­ten Mal in Folge am Rande des EDV-Gerichtstages statt­fin­dende Tref­fen dient dem Ken­nen­ler­nen sowie dem Erfahrungs- und Mei­nungs­aus­tausch aller am Thema Inter­es­sier­ten. Unter dem Motto „Ich mach’s online“ prä­sen­tie­ren sich aus­ge­wählte freie juris­ti­sche Inter­net­pro­jekte im Com­pu­ter­raum (CIP-Raum) des Tagungs­ge­bäu­des. Hier kön­nen wäh­rend der gesam­ten Tagung die Pro­jekte begut­ach­tet wer­den. Die Anbie­ter ste­hen allen Inter­es­sier­ten Rede und Ant­wort.

Der Gesprächs­kreis fin­det statt am Don­ners­tag, 14.09.06 ab 15.00 Uhr im Gebäude C7.4, Raum Nr. 1.17. Fol­gen Sie ein­fach den Weg­wei­sern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ver­an­stal­ter sind Ralf Zosel und Jochen Not­holt.
http://www.jurawiki.de/EdvGerichtsTag2006

Seite Drucken