Son­der­ver­an­stal­tun­gen

PDF-Datei (zum Aus­dru­cken)
Don­ners­tag, 13.09.2012
bis Frei­tag, 14.09.2012
DVBS e.V. und bik@work

Blinde und seh­be­hin­derte Juris­tin­nen und Juris­ten prä­sen­tie­ren ihre PC-Arbeitsplätze (ein­schließ­lich Groß­schrift, Sprach­aus­gabe und Blin­den­schrift­zeile), erläu­tern wie unbe­ab­sich­tigte Bar­rie­ren die Nutz­bar­keit von gra­phi­schen Benut­zer­ober­flä­chen, Pro­gram­men und Pro­gramm­in­hal­ten beein­träch­ti­gen und infor­mie­ren dar­über, wie sich diese Bar­rie­ren ver­mei­den las­sen.

Saal 0.17

Don­ners­tag, 13.09.2012
bis Frei­tag, 14.09.2012
Hoch­schule Darm­stadt
(Prof. Dr. Michael Mas­soth, Fach­be­reich Infor­ma­tik)
Uni­ver­sal Call Authenti­ca­tion: Gegen­sei­tige Anru­fer­au­then­ti­fi­zie­rung mit dem neuen Per­so­nal­aus­weis“

Im Fokus die­ses Pro­jekts steht die Ent­wick­lung einer uni­ver­sell ein­setz­ba­ren Lösung zur gegen­sei­ti­gen Authen­ti­fi­zie­rung von Gesprächs­part­nern in Tele­fo­nie­diens­ten. Damit wird zukünf­tig ein zuver­läs­si­ger tele­fo­ni­scher Aus­tausch ver­trau­li­cher Infor­ma­tio­nen zwi­schen Bür­gern und Behör­den oder kom­mer­zi­el­len Dienst­leis­tern ermög­licht. Unter Ver­wen­dung der elek­tro­ni­schen Iden­ti­tät auf dem neuen Per­so­nal­aus­weis kön­nen die Gesprächs­part­ner zuver­läs­sig die Iden­ti­tät des Gegen­übers veri­fi­zie­ren und ver­schlüs­selt kom­mu­ni­zie­ren. Beim EDV-Gerichtstag wird die Authen­ti­fi­ka­ti­ons­lö­sung vor­ge­stellt und prak­tisch vor­ge­führt.

HS 0.27.1 (Com­pu­ter­raum)

Don­ners­tag, 13.09.2012,
ab 12.00 Uhr
Stand der Makro­log Recht für Deutsch­land GmbH

“Get Toge­ther” and “Get Your Foto” mit Bier­aus­schank

Don­ners­tag, 13.09.2012
14.30 Uhr
Frei­tag, 14.09.2012,
10.30 Uhr
Stand der ITSM Con­sul­ting AG

Vor­trag: „Arbei­ten in IT-Service-Management-Prozessen nach ITIL-Theorie und Pra­xis.“

Unter­neh­mens­prä­sen­ta­tio­nen
Don­ners­tag, 13.09.2012
12.00 – 12.30 Uhr juris GmbH

juris – das Recht­spor­tal
Holen Sie sich aus dem unver­zicht­ba­ren Wis­sen der juris Alli­anz das Beste her­aus!
Refe­ren­ten: Bernd Zar­bock, Marina van Nor­den

HS 0.18

12.30 – 13.00 Uhr Ver­lag C. H. Beck, Mün­chen

Erfolg­reich recher­chie­ren – mit beck-online keine Kunst“
Refe­ren­ten: Tho­mas Nie­mann und Klaus Jum­pertz

HS 0.19

Don­ners­tag, 13.09.2012
bis Frei­tag, 14.09.2012
Stand der KNT Tele­com GmbH

Prä­sen­ta­tion von Video­kon­fe­ren­zen

Seite Drucken