Sonderveranstaltungen

Son­derver­anstal­tun­gen

PDF-Datei (zum Aus­druck­en)

Don­ner­stag, 26.09.2013
bis Fre­itag, 27.09.2013
DVBS e.V. und BIT inklu­siv

Blinde und sehbe­hin­derte Juristin­nen und Juris­ten präsen­tieren ihre PC-Arbeit­splätze (ein­schließlich Großschrift, Sprachaus­gabe und Blind­en­schriftzeile), erläutern wie unbe­ab­sichtigte Bar­ri­eren die Nutzbarkeit von graphis­chen Benutze­r­ober­flächen, Pro­gram­men und Pro­gram­min­hal­ten beein­trächti­gen und informieren darüber, wie sich diese Bar­ri­eren ver­mei­den lassen.

Hör­saal 0.17

Unternehmen­spräsen­ta­tio­nen
Don­ner­stag, 26.09.2013
12:00 — 12:30 Uhr
juris GmbH

juris – Das Recht­sportal
Führen­des, ver­lagsüber­greifend­es Wis­sen unter einem Dach
Ref­er­ent: Bernd Zarbock

Hör­saal 0.18

Don­ner­stag, 26.09.2013
12:30 — 13:00 Uhr
VERLAG C.H.BECK

Schneller am Ziel mit der Top-Nav­i­ga­tion!
Ref­er­enten: Thomas Nie­mann, Patrick Romer

Hör­saal 0.19

Don­ner­stag, 26.09.2013
14:45 — 15:00 Uhr
Stand Ora­cle

„Fach­liche und Tech­nis­che Aspek­te der Inte­gra­tion in der Jus­tiz“
Ref­er­ent: Ernst Lorenz, Ora­cle Deutsch­land BV & Co KG

Don­ner­stag, 26.09.2013
13:00 – 13:15 Uhr
SIT GmbH

Mobile elek­tro­n­is­che Gericht­sak­ten mit Black­Ber­ry 10
Ref­er­enten: Heiko Voigt, SIT GmbH, Axel Con­rad, Black­Ber­ry

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
13:35 – 13:50 Uhr
Com­puta­cen­ter AG & Co oHG

Die eAkte2Go im Ein­satz mit Sicher­heit mobile Ver­füg­barkeit, mobiles Arbeit­en, mobiles Erfassen
Ref­er­ent: Frieder Engst­feld

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
14:10 – 14:25 Uhr
Hewlett Packard GmbH

Prax­is­beispiel elek­tro­n­is­ch­er Rechtsverkehr und eAk­te
Ref­er­ent: Bernd Adri­an

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
14:45 – 15:00 Uhr
Nuance Com­mu­ni­ca­tions Ger­many GmbH

Spracherken­nung in der Jus­tiz
Ref­er­ent: Jür­gen Platt

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
15:20 – 15:35 Uhr
Fujit­su Tech­nol­o­gy Solu­tions GmbH

Tech­nis­che Richtlin­ien (TR ESOR, TR RESISCAN) im elek­tro­n­is­chen Rechtsverkehr: Lösun­gen und Ser­vices von Fujit­su Tech­nol­o­gy Solu­tions
Ref­er­ent: Prin­ci­pal Busi­ness Devel­op­ment Man­ag­er Peter Falk

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
15:55 – 16:10 Uhr
PDV Sys­teme GmbH

VIS Jus­tiz
Ref­er­ent: Karsten Noa

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
16:30 – 16:45 Uhr
West­er­nach­er Prod­ucts & Ser­vices

Beweis­er­hal­tende Archivierung und Doku­menten­ver­wal­tung nach TRESOR, TR RESISCAN
Ref­er­enten: Elsholz, Rien­aß

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
17:05 – 17:20 Uhr
Mater­na GmbH

Der Jus­tiz-Arbeit­splatz – rev­o­lu­tionär und intel­li­gent!
Tex­ter­stel­lung & Kom­mu­nika­tion­s­man­age­ment, inte­grier­bar in jedes Fachver­fahren
Ref­er­ent: Ralf Hüls­bömer

Hör­saal 0.06

Don­ner­stag, 26.09.2013
17:40 – 17:55 Uhr
WolfVi­sion GmbH

Visu­al­iz­er im Gerichtssaal, bish­erige und zukün­ftige Ein­satzge­bi­ete
Ref­er­ent: Har­ald Rüdi­ger

Hör­saal 0.06

Fre­itag, 27.09.2013
09:00 – 09:15 Uhr
Wolters Kluw­er Deutsch­land GmbH

Pro­duk­tives Wis­sens­man­age­ment mit Juri­on und AnNo­Text
Ref­er­ent: Simon Reuvekamp

Hör­saal 0.06

Fre­itag, 27.09.2013
09:35 – 09:50 Uhr
PELI Soft­ware GmbH

PELI FM – wo Anwalt und Inkas­so sich tre­f­fen
Ref­er­ent: Hanns-René Henke

Hör­saal 0.06

Fre­itag, 27.09.2013
10:10 – 10:25 Uhr
IBM

Der Klageau­tomat ist näher als man denkt
Ref­er­ent: Hol­ger Bogs, Asses­sor jur., IBM Deutsch­land

Hör­saal 0.06

Fre­itag, 27.09.2013
10:45 – 11:00 Uhr
Kirch­heimer Kreis e.V.

Der zer­ti­fizierte Sachver­ständi­ge (DIN EN ISO/IEC 17024)
Ref­er­enten: Vor­stand des Kirch­heimer Kreis­es

Hör­saal 0.06

Fre­itag, 27.09.2013
11:20 – 11:35 Uhr
ITSM Con­sult­ing AG

Die Opti­mierung der IT in den Jus­tizver­wal­tun­gen! Worauf wird es in der Zukun­ft ankom­men?
Ref­er­ent: Frank Zielke

Hör­saal 0.06