Saar­brü­cken ken­nen ler­nen

Will­kom­men in Saar­brü­cken

Kul­tu­relle Viel­falt, his­to­ri­sche Sehens­wür­dig­kei­ten, fran­zö­si­sches Flair und eine land­schaft­lich reiz­volle Umge­bung: Saar­brü­cken fas­zi­niert auf viel­sei­tige Weise. Ob dabei Kul­tur, Natur oder Erho­lung im Vor­der­grund ste­hen, bleibt jedem Besu­cher selbst über­las­sen. Die schmu­cke Innen­stadt, die inter­es­san­ten Kul­tur­denk­mä­ler, die reiz­vol­len Park­an­la­gen und die große Aus­wahl an Kon­zer­ten, Museen und Fes­ti­vals sind Garan­ten für einen abwechs­lungs­rei­chen Auf­ent­halt.

Um Saar­brü­cken rich­tig ken­nen­zu­ler­nen, ist ein Spa­zier­gang über den St. Johan­ner Markt ein Muss. Die male­ri­schen Gas­sen mit klei­nen Bou­ti­quen rund um den Markt­platz sor­gen dafür, dass auch das Shopping-Erlebnis nicht zu kurz kommt. Urige Knei­pen, fran­zö­sisch ange­hauchte Restau­rants, gemüt­li­che Bis­tros und Cafés machen den Bum­mel per­fekt.

Infor­ma­tio­nen zu allen Sehens­wür­dig­kei­ten, Ver­an­stal­tun­gen, Stadt­füh­run­gen, Hotel­zim­mer­re­ser­vie­rung…

http://www.saarbruecken.de/tourismus

Saar mit Booten

Sankt Johanner Markt

Schlossgarten Saarbrücken
Schlossplatz Saarbrücken

Seite Drucken