Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Kon­fe­renz zu Block­chain und Daten­schutz­grund­ver­ord­nung

26. November um 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Ate­lier, Prin­zen­stra­ße 84.1, 10969 Ber­lin, Prinzenstraße 84.1
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Die Bundesregierung hat mit ihrer Blockchain-Strategie erklärt, dass sie auf die Technologie der Blockchain setzen möchte. Gleichzeitig wirft diese Technologie noch viele Fragen auf. Während im Bereich der Bekämpfung der Geldwäsche ein Zuviel an Privatsphäre befürchtet wird, gibt es gleichzeitig viele offene Punkte in Bezug auf die Datenschutzgrundverordnung. Dazu gehört etwa das Recht auf Vergessenwerden auf einer unveränderlichen Blockchain. Dieser duale Aspekt der Blockchain, als eine Technologie, die sowohl Privatsphäre effektiv schützen als auch im Konflikt mit dem Datenschutz stehen…

Mehr erfahren »

Januar 2020

SAVE THE DATE: 2. Work­shop über die Mög­lich­kei­ten des Ein­sat­zes von Künst­li­cher Intel­li­genz (KI) im Bereich der Jus­tiz

17. Januar 2020 um 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ver­tre­tung des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len in Ber­lin, Hiroshimastraße 12 - 16
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Der Deutsche EDV-Gerichtstag veranstaltet am Freitag, 17.01.2020, in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalens in Berlin einen 2. Workshop über die Möglichkeiten des Einsatzes von künstlicher Intelligenz (KI) im Bereich der Justiz. In dem Workshop sollen Beispiele von KI-Anwendungen vorgestellt werden, deren Einsatz bei Gericht in Betracht kommen. Der Workshop ist offen für alle Anbieter derartiger Softwarelösungen, die die Gelegenheit nutzen wollen, ihre Lösungen vorzustellen. Ziel des Workshops ist, Informationen über den Leistungsumfang derartiger Programme zusammenzutragen und Überlegungen anzustellen, für welche Anwendungsfelder der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top
Skip to content