Kategorie: Uncategorized

Stellungnahme des Deutschen EDV-Gerichtstages zum Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Verkündungs- und Bekanntmachungswesens

Über­gang zur elek­tro­n­is­chen Geset­zesverkün­dung Die Zielset­zung des Geset­zen­twurfs, die bish­erige Papier­fas­sung des Bun­des­ge­set­zblatts zum 1. Jan­u­ar 2023 durch eine amtliche elek­tro­n­is­che Aus­gabe des Bun­des­ge­set­zblatts zu erset­zen, ist zu begrüßen. Wie die Begrün­dung des Geset­zen­twurfs zu Recht aus­führt, bietet die elek­tro­n­is­che

Getagged mit: , ,

IT-Sicherheit im Fokus: Deutscher EDV-Gerichtstag findet erstmals virtuell statt

Wie bleiben Gerichte geschützt vor dig­i­tal­en Angrif­f­en? Wie kön­nen IT-gestützte Tech­nik und Kün­stliche Intel­li­genz die Arbeit der Jus­tiz erle­ichtern? Diese Fra­gen ste­hen vom 23. bis 25. Sep­tem­ber im Mit­telpunkt des 29. Deutschen EDV-Gericht­stages. Erst­mals tre­f­fen die Exper­tin­nen und Experten virtuell

Top
Skip to content